Tulpen in Giesskanne

Gartenlust im April

Wenn bald die Tulpen und Osterglocken blühen, ist der Frühling so richtig da. Im Garten kann jetzt vieles gesät und gepflanzt werden. Zum Beispiel Kartoffeln und Kräuter. Ausserdem sollten die letzten Rosenstöcke in die Erde.

Was jetzt im Bio- und Naturgarten ansteht

  • Prachtstauden sind dankbar für eine Starthilfe aus reifem Kompost.
  • Pflanzzeit für Tafeltrauben wie ‘Muscat bleu’ (blau) oder ‘Palatina’ (weiss).
  • Das regelmässige Ausputzen und Giessen von Frühjahrsblühern in Töpfen verlängert die Blütezeit deutlich.
  • Sonnenblumenkerne aus dem Vogelfutter kann man Ende April aussäen, auch wenn auf der Verpackung «nicht keimfähig» steht.

In der April-Ausgabe unserer Zeitschrift «Bioterra» finden Sie viele weitere Saisontipps.

Image
Radieschen-Keimlinge
Signature
Radieschen-Keimlinge

Title
Aussäen

Body

Auf der Fensterbank: Gurken, Zucchetti, Kürbis, Zuckermais und Basilikum.

Im Frühbeet: Salate, Lattich, Fenchel, Lauch, Krautstiel, Wirz, Kabis, Rosenkohl, Neuseeländer­spinat, Petersilie und Sommerblumen.

Im Freiland: Gründüngungen, Erbsen, Kefen, Knackerbsen, Rüebli, Randen, Pastinaken, Wurzel­petersilie, Radiesli, Rettich, Spinat, Schwarzwurzeln, diverse Kräuter, Melde, Schnittmangold, Pflücksalat und andere Salate, einjährige Sommerblumen.

Image
Vorgekeimte Kartoffeln
Signature
Die Kartoffeln lässt man am besten etwas vorkeimen.

Title
Pflanzen

Body

Ins Freiland pflanzen kann man jetzt Salate und Kräuter, Kohlrabi, Kohl, Kartoffeln, Fenchel, Grünspargel, Schalotten, Zwiebeln, Knoblauch, letzte Rosen, Zier­- und Wildstauden sowie Sträucher. Dahlien und Gladiolen setzt man ab Ende April.

Title
Noch mehr Gartenlust?

Body

Sind Sie interessiert an mehr saisonalen Tipps rund um den Bio- und Naturgarten? Werden Sie Bioterra-Mitglied und erhalten Sie siebenmal jährlich unser Magazin «Bioterra». Es erwarten Sie Reportagen von besonderen Gärten, Porträts von Gartenmenschen, ausgewählte Pflanzenangebote, viele Praxistipps für biologisches und naturnahes Gärtnern sowie Beiträge zu Gartengestaltung. Ausserdem profitieren Sie als Mitglied/Abonnent*in von vergünstigten Preisen in unserem Shop und bei unseren Leserangeboten.

Neuen Kommentar hinzufügen

Eingeschränktes HTML

  • Erlaubte HTML-Tags: <a href hreflang> <em> <strong> <cite> <blockquote cite> <code> <ul type> <ol start type> <li> <dl> <dt> <dd> <h2 id> <h3 id> <h4 id> <h5 id> <h6 id>
  • Zeilenumbrüche und Absätze werden automatisch erzeugt.
  • Website- und E-Mail-Adressen werden automatisch in Links umgewandelt.
  • Each email address will be obfuscated in a human readable fashion or, if JavaScript is enabled, replaced with a spam resistent clickable link. Email addresses will get the default web form unless specified. If replacement text (a persons name) is required a webform is also required. Separate each part with the "|" pipe symbol. Replace spaces in names with "_".