MISSION B
MACHEN SIE MIT!
 
Bioterra beteiligt sich als Partnerorganisation an der landesweiten Mitmachaktion «Mission B» von SRF für mehr Biodiversität in der Schweiz. Auch Sie können dazu beitragen, dem bedrohlichen Artenrückgang entgegenzuwirken: Pflanzen Sie einheimische Wildstauden und Gehölze und geben Sie Kleintieren Lebensraum!
 
Zeitschrift
«Bioterra» Mai/Juni 2019
BIO, Bioterra, Biologisch, Biolandwirtschaft, Biogartenbau, Gartenbau, Landbau, Biobauern, Biohof, Ökohof, Biobetrieb, Ökobetrieb, Naturgarten, Kompost, Schnecken, organic, agriculture, Urbane Gärten, Slow Garden, Stadtgarten, Garten, Biogarten, Pflanzen, kräftige Pflanzen, Biopflanzen, Gestalten, Geniessen, Nachhaltig, Nachhaltig Leben, Wildblumen, einheimische Wildstauden, Blumengarten, Wildkräuter, Wildkräuterküche, Hecken, Wildhecke, Wildobsthecke, Biosetzlinge, Biosaatgut, Kräuter, Biokräuter, Heilpfla
 
Totholz steht im «Spechtgarten» von Rosmarie Champion im Zentrum. Ein Besuch bei der passionierten Gärtnerin, die in Hochwald SO ein sehr lebendiges Refugium für Pflanzen, Tiere und Menschen geschaffen hat.
 
Offener Garten
Nationale Tage 15./16. Juni
Offener Garten
 
Durch Privatgärten schlendern, sich austauschen, fachsimpeln, Erfahrungen sammeln oder einfach bewundern, was sich aus den verschiedenen Gartensituationen so machen lässt: Dies alles ermöglicht die Aktion «Offener Garten». Während der gesamten Gartensaison können zahlreiche Gärten mit ganz unterschiedlichen Charakteren besucht werden. An den Nationalen Tagen am 15. und 16. Juni sind die meisten Gärten geöffnet.
 
LESERANGEBOT
Stauden für Garten & Küche
 
Insekten schätzen die zehn mehrheitlich einheimischen Blütenstauden ebenso sehr wie Menschen. Die Biogärtnerei lautrejardin in Cormérod FR hat ein attraktives Angebot von Pflanzen mit essbaren Blüten zusammengestellt.
 
Bio-Gartenkurse
Kurse in Ihrer Region
 
30 Bioterra-Regionalgruppen bieten über 240 Weiterbildungsmöglichkeiten in Ihrer Region an. Darunter finden Sie Kurse zu Bio- und Naturgarten, Termine der Setzlings-Märkte sowie Einladungen zu Events und weiteren interessanten Angeboten.
 
Gartenkind
Musegg-Garten
 
Vor Kurzem öffnete der Musegg-Garten in Luzern erstmals seine Tore. Hier trifft sich Klein und Gross zum gemeinsamen Gärtnern.
 
FOTOWETTBEWERB 2019
GARTENSTIMMUNGEN
BIO, Bioterra, Biologisch, Biolandwirtschaft, Biogartenbau, Gartenbau, Landbau, Biobauern, Biohof, Ökohof, Biobetrieb, Ökobetrieb, Naturgarten, Kompost, Schnecken, organic, agriculture, Urbane Gärten, Slow Garden, Stadtgarten, Garten, Biogarten, Pflanzen, kräftige Pflanzen, Biopflanzen, Gestalten, Geniessen, Nachhaltig, Nachhaltig Leben, Wildblumen, einheimische Wildstauden, Blumengarten, Wildkräuter, Wildkräuterküche, Hecken, Wildhecke, Wildobsthecke, Biosetzlinge, Biosaatgut, Kräuter, Biokräuter, Heilpfla
 
Bioterra sucht das Jahresfoto 2019 zum Thema «Garten-Stimmungen». Ob die Morgenstunde im Blumengarten, eine lauschige Gartenecke, aufblühende Knospen oder die Eidechse, die sich auf einem warmen Stein sonnt: Alles hat Platz, Hauptsache das Bild drückt eine tolle Stimmung aus, die uns einnimmt und etwas träumen lässt. Machen Sie mit!
 
Gartenplakette
Bioterra - Gartenkennzeichnung
Kennzeichnung Bioterra-Gärten
 
Bio- und Naturgärten sind wichtiger Lebensraum für eine Vielzahl einheimischer Tiere und Pflanzen. Mit der Bioterra - Gartenplakette können Gärten gekennzeichnet werden, welche die Idee des biologischen, naturnahen Gärtnerns vertreten. Die Plakette vertritt die Haltung "Hier wird bewusst nach ökologischen Kriterien gearbeitet und gestaltet, hier gibt es Raum für Biodiversität."
 
extra
20. BIO MARCHÉ ZOFINGEN
Bio Marché
 
Das Schweizer Bio-Festival feiert vom 21. - 23. Juni Jubiläum! Eines der Highlights im Jubiläumsjahr: eine spezielle Bauerngasse, wo bäuerlich produzierte Lebensmittel in ihrer ganzen Vielfalt präsentiert werden.
 
GARTENGUIDE
Gartentermine 2019
 
Soeben ist der diesjährige „Gartenguide“ erschienen. Hier finden Sie viele Termine, die Sie, als Gartenfreund/in, interessieren können.
 
MACHEN SIE MIT!
Bioterra beteiligt sich als Partnerorganisation an der landesweiten Mitmachaktion «Mission B» von SRF für mehr Biodiversität in der Schweiz. Auch Sie können dazu beitragen, dem bedrohlichen Artenrückgang entgegenzuwirken: Pflanzen Sie einheimische Wildstauden und Gehölze und geben Sie Kleintieren Lebensraum!
BIO, Bioterra, Biologisch, Biolandwirtschaft, Biogartenbau, Gartenbau, Landbau, Biobauern, Biohof, Ökohof, Biobetrieb, Ökobetrieb, Naturgarten, Kompost, Schnecken, organic, agriculture, Urbane Gärten, Slow Garden, Stadtgarten, Garten, Biogarten, Pflanzen, kräftige Pflanzen, Biopflanzen, Gestalten, Geniessen, Nachhaltig, Nachhaltig Leben, Wildblumen, einheimische Wildstauden, Blumengarten, Wildkräuter, Wildkräuterküche, Hecken, Wildhecke, Wildobsthecke, Biosetzlinge, Biosaatgut, Kräuter, Biokräuter, Heilpfla
«Bioterra» Mai/Juni 2019
Totholz steht im «Spechtgarten» von Rosmarie Champion im Zentrum. Ein Besuch bei der passionierten Gärtnerin, die in Hochwald SO ein sehr lebendiges Refugium für Pflanzen, Tiere und Menschen geschaffen hat.
Offener Garten
Nationale Tage 15./16. Juni
Durch Privatgärten schlendern, sich austauschen, fachsimpeln, Erfahrungen sammeln oder einfach bewundern, was sich aus den verschiedenen Gartensituationen so machen lässt: Dies alles ermöglicht die Aktion «Offener Garten». Während der gesamten Gartensaison können zahlreiche Gärten mit ganz unterschiedlichen Charakteren besucht werden. An den Nationalen Tagen am 15. und 16. Juni sind die meisten Gärten geöffnet.
Stauden für Garten & Küche
Insekten schätzen die zehn mehrheitlich einheimischen Blütenstauden ebenso sehr wie Menschen. Die Biogärtnerei lautrejardin in Cormérod FR hat ein attraktives Angebot von Pflanzen mit essbaren Blüten zusammengestellt.
Kurse in Ihrer Region
30 Bioterra-Regionalgruppen bieten über 240 Weiterbildungsmöglichkeiten in Ihrer Region an. Darunter finden Sie Kurse zu Bio- und Naturgarten, Termine der Setzlings-Märkte sowie Einladungen zu Events und weiteren interessanten Angeboten.
Musegg-Garten
Vor Kurzem öffnete der Musegg-Garten in Luzern erstmals seine Tore. Hier trifft sich Klein und Gross zum gemeinsamen Gärtnern.
BIO, Bioterra, Biologisch, Biolandwirtschaft, Biogartenbau, Gartenbau, Landbau, Biobauern, Biohof, Ökohof, Biobetrieb, Ökobetrieb, Naturgarten, Kompost, Schnecken, organic, agriculture, Urbane Gärten, Slow Garden, Stadtgarten, Garten, Biogarten, Pflanzen, kräftige Pflanzen, Biopflanzen, Gestalten, Geniessen, Nachhaltig, Nachhaltig Leben, Wildblumen, einheimische Wildstauden, Blumengarten, Wildkräuter, Wildkräuterküche, Hecken, Wildhecke, Wildobsthecke, Biosetzlinge, Biosaatgut, Kräuter, Biokräuter, Heilpfla
GARTENSTIMMUNGEN
Bioterra sucht das Jahresfoto 2019 zum Thema «Garten-Stimmungen». Ob die Morgenstunde im Blumengarten, eine lauschige Gartenecke, aufblühende Knospen oder die Eidechse, die sich auf einem warmen Stein sonnt: Alles hat Platz, Hauptsache das Bild drückt eine tolle Stimmung aus, die uns einnimmt und etwas träumen lässt. Machen Sie mit!
Kennzeichnung Bioterra-Gärten
Bioterra - Gartenkennzeichnung
Bio- und Naturgärten sind wichtiger Lebensraum für eine Vielzahl einheimischer Tiere und Pflanzen. Mit der Bioterra - Gartenplakette können Gärten gekennzeichnet werden, welche die Idee des biologischen, naturnahen Gärtnerns vertreten. Die Plakette vertritt die Haltung "Hier wird bewusst nach ökologischen Kriterien gearbeitet und gestaltet, hier gibt es Raum für Biodiversität."
Bio Marché
20. BIO MARCHÉ ZOFINGEN
Das Schweizer Bio-Festival feiert vom 21. - 23. Juni Jubiläum! Eines der Highlights im Jubiläumsjahr: eine spezielle Bauerngasse, wo bäuerlich produzierte Lebensmittel in ihrer ganzen Vielfalt präsentiert werden.
Gartentermine 2019
Soeben ist der diesjährige „Gartenguide“ erschienen. Hier finden Sie viele Termine, die Sie, als Gartenfreund/in, interessieren können.

Startseite

Über Bioterra
DIE ORGANISATION FÜR BIO- UND NATURGARTEN

Bioterra ist die führende Organisation für den Bio- und Naturgarten in der Schweiz.
Wir setzen uns für den biologischen Anbau ein. Unser Engagement gilt der Förderung und dem Erhalt der einheimischen Tier- und Pflanzenwelt.

Unser Engagement

Mitglied werden
BIOTERRA ABONNIEREN

Werden Sie noch heute Mitglied bei Bioterra und profitieren Sie von diversen Angeboten. Sie erhalten unter anderem 7x jährlich die Zeitschrift «Bioterra» direkt zu Ihnen nach Hause.

Hier anmelden

Biogärtnereien

Sie suchen Gartenstauden, Wildpflanzen, Kräuter oder Gehölze für Ihren Garten? Besuchen Sie eine unserer über 65 Biogärtnereien. Sie alle sind Bio Suisse zertifiziert.

Weitere Informationen

 

Naturgarten-Fachbetriebe

Sie suchen einen Naturgarten-Fachbetrieb, der Sie bei der Planung, Umgestaltung oder Pflege Ihres Gartens unterstützt? Bioterra sind schweizweit über 55 zertifizierte Naturgarten-Profis angeschlossen.

Weitere Informationen