Naturgartentag 8. Nov. 2019
Lebendiger Boden
Naturgartentag 2019
 
Jedes Jahr findet an der Zürcher Hochschule für Angewandte Wissenschaften ZHAW in Wädenswil der von Bioterra organisierte Naturgartentag statt, dieses Jahr am 8. November. Verschiedenste Referentinnen und Referenten widmen sich den unterschiedlichen Facetten des Themas «Lebendiger Boden». Hier geht es zum detaillierten Programm und zur Anmeldung.
 
Zeitschrift
«Bioterra» Sept./Okt. 2019
 
Hans Massler hat sein grünes Werk rund um sein Haus in Linn bewusst so gestaltet, dass es am Ende des Gartenjahres nochmals ganz grosses Kino bietet.
 
Gartenkind
Saisonkurse Einblick und Aufruf
Gartenkind Saisonkurse
 
Ein Gartenkind-Saisonkurs bietet jede Menge bereichernder Erfahrungen – nicht nur für die Kinder, die ihn besuchen. Vielen Dank an alle motivierten KursleiterInnen, die über die ganze Saison mit viel Herzblut ihr Wissen an die nächste Generation weitergegeben haben. Ein paar Impressionen geben einen guten Einblick in ihr Wirken. Interessiert, im nächsten Jahr selber einen solchen Kurs durchzuführen?
 
MISSION B
Fink sucht Distel
 
Bioterra beteiligt sich als Partnerorganisation an der landesweiten Mitmachaktion «Mission B» von SRF für mehr Biodiversität in der Schweiz. Auch Sie können dazu beitragen, dem bedrohlichen Artenrückgang entgegenzuwirken: Pflanzen Sie einheimische Wildstauden und Gehölze und geben Sie Kleintieren Lebensraum! Mehr dazu im Faltblatt «Fink sucht Distel», das Bioterra herausgegeben hat.
 
LESERANGEBOT
Blackbox-Gardening
Blackbox-Gardening
 
Dynamische Pflanzungen, Gärten in Bewegung – in unserem Shop finden Sie neun Wild- und Zierstauden der Staudengärtnerei Lautrejardin, die sich selbst versamen und so den Garten immer wieder anders aussehen lassen. Auch Insekten schätzen die ausgewählten Pflanzen.
 
Bio-Gartenkurse
Kurse in Ihrer Region
 
30 Bioterra-Regionalgruppen bieten über 240 Weiterbildungsmöglichkeiten in Ihrer Region an. Darunter finden Sie Kurse zu Bio- und Naturgarten, Termine der Setzlings-Märkte sowie Einladungen zu Events und weiteren interessanten Angeboten. Hier im Bild die Regionalgruppe Graubünden, die sich darauf freut, ihre Erfahrungen im Rahmen von vielseitigen Kursen weiterzugeben..
 
FOTOWETTBEWERB 2019
GARTENSTIMMUNGEN
 
Bioterra sucht das Jahresfoto 2019 zum Thema «Garten-Stimmungen». Ob die Morgenstunde im Blumengarten, eine lauschige Gartenecke, aufblühende Knospen oder die Eidechse, die sich auf einem warmen Stein sonnt: Alles hat Platz, Hauptsache das Bild drückt eine tolle Stimmung aus, die uns einnimmt und etwas träumen lässt. Machen Sie mit!
 
Gartenplakette
Bioterra - Gartenkennzeichnung
Kennzeichnung Bioterra-Gärten
 
Bio- und Naturgärten sind wichtiger Lebensraum für eine Vielzahl einheimischer Tiere und Pflanzen. Mit der Bioterra - Gartenplakette können Gärten gekennzeichnet werden, welche die Idee des biologischen, naturnahen Gärtnerns vertreten. Die Plakette vertritt die Haltung "Hier wird bewusst nach ökologischen Kriterien gearbeitet und gestaltet, hier gibt es Raum für Biodiversität."
 
Gartenwissen
Winterlicher Genuss in Töpfen
 
Rechtzeitig ausgesät und geschickt platziert, können frische Kräuter und Pflücksalate den ganzen Winter über vom Balkon geerntet werden.
 
GARTENGUIDE
Gartentermine 2019
 
Im diesjährigen «Gartenguide» finden Sie viele Termine, die Sie, als Gartenfreund/in, interessieren könnten.
 
Naturgartentag 2019
Lebendiger Boden
Jedes Jahr findet an der Zürcher Hochschule für Angewandte Wissenschaften ZHAW in Wädenswil der von Bioterra organisierte Naturgartentag statt, dieses Jahr am 8. November. Verschiedenste Referentinnen und Referenten widmen sich den unterschiedlichen Facetten des Themas «Lebendiger Boden». Hier geht es zum detaillierten Programm und zur Anmeldung.
«Bioterra» Sept./Okt. 2019
Hans Massler hat sein grünes Werk rund um sein Haus in Linn bewusst so gestaltet, dass es am Ende des Gartenjahres nochmals ganz grosses Kino bietet.
Gartenkind Saisonkurse
Saisonkurse Einblick und Aufruf
Ein Gartenkind-Saisonkurs bietet jede Menge bereichernder Erfahrungen – nicht nur für die Kinder, die ihn besuchen. Vielen Dank an alle motivierten KursleiterInnen, die über die ganze Saison mit viel Herzblut ihr Wissen an die nächste Generation weitergegeben haben. Ein paar Impressionen geben einen guten Einblick in ihr Wirken. Interessiert, im nächsten Jahr selber einen solchen Kurs durchzuführen?
Fink sucht Distel
Bioterra beteiligt sich als Partnerorganisation an der landesweiten Mitmachaktion «Mission B» von SRF für mehr Biodiversität in der Schweiz. Auch Sie können dazu beitragen, dem bedrohlichen Artenrückgang entgegenzuwirken: Pflanzen Sie einheimische Wildstauden und Gehölze und geben Sie Kleintieren Lebensraum! Mehr dazu im Faltblatt «Fink sucht Distel», das Bioterra herausgegeben hat.
Blackbox-Gardening
Blackbox-Gardening
Dynamische Pflanzungen, Gärten in Bewegung – in unserem Shop finden Sie neun Wild- und Zierstauden der Staudengärtnerei Lautrejardin, die sich selbst versamen und so den Garten immer wieder anders aussehen lassen. Auch Insekten schätzen die ausgewählten Pflanzen.
Kurse in Ihrer Region
30 Bioterra-Regionalgruppen bieten über 240 Weiterbildungsmöglichkeiten in Ihrer Region an. Darunter finden Sie Kurse zu Bio- und Naturgarten, Termine der Setzlings-Märkte sowie Einladungen zu Events und weiteren interessanten Angeboten. Hier im Bild die Regionalgruppe Graubünden, die sich darauf freut, ihre Erfahrungen im Rahmen von vielseitigen Kursen weiterzugeben..
GARTENSTIMMUNGEN
Bioterra sucht das Jahresfoto 2019 zum Thema «Garten-Stimmungen». Ob die Morgenstunde im Blumengarten, eine lauschige Gartenecke, aufblühende Knospen oder die Eidechse, die sich auf einem warmen Stein sonnt: Alles hat Platz, Hauptsache das Bild drückt eine tolle Stimmung aus, die uns einnimmt und etwas träumen lässt. Machen Sie mit!
Kennzeichnung Bioterra-Gärten
Bioterra - Gartenkennzeichnung
Bio- und Naturgärten sind wichtiger Lebensraum für eine Vielzahl einheimischer Tiere und Pflanzen. Mit der Bioterra - Gartenplakette können Gärten gekennzeichnet werden, welche die Idee des biologischen, naturnahen Gärtnerns vertreten. Die Plakette vertritt die Haltung "Hier wird bewusst nach ökologischen Kriterien gearbeitet und gestaltet, hier gibt es Raum für Biodiversität."
Winterlicher Genuss in Töpfen
Rechtzeitig ausgesät und geschickt platziert, können frische Kräuter und Pflücksalate den ganzen Winter über vom Balkon geerntet werden.
Gartentermine 2019
Im diesjährigen «Gartenguide» finden Sie viele Termine, die Sie, als Gartenfreund/in, interessieren könnten.

Startseite

Über Bioterra
DIE ORGANISATION FÜR BIO- UND NATURGARTEN

Bioterra ist die führende Organisation für den Bio- und Naturgarten in der Schweiz.
Wir setzen uns für den biologischen Anbau ein. Unser Engagement gilt der Förderung und dem Erhalt der einheimischen Tier- und Pflanzenwelt.

Unser Engagement

Mitglied werden
BIOTERRA ABONNIEREN

Werden Sie noch heute Mitglied bei Bioterra und profitieren Sie von diversen Angeboten. Sie erhalten unter anderem 7x jährlich die Zeitschrift «Bioterra» direkt zu Ihnen nach Hause.

Hier anmelden

Biogärtnereien

Sie suchen Gartenstauden, Wildpflanzen, Kräuter oder Gehölze für Ihren Garten? Besuchen Sie eine unserer über 65 Biogärtnereien. Sie alle sind Bio Suisse zertifiziert.

Weitere Informationen

 

Naturgarten-Fachbetriebe

Sie suchen einen Naturgarten-Fachbetrieb, der Sie bei der Planung, Umgestaltung oder Pflege Ihres Gartens unterstützt? Bioterra sind schweizweit über 55 zertifizierte Naturgarten-Profis angeschlossen.

Weitere Informationen