Gartenkind

bt_logo_gartenkind_mit_claim.jpg

 

Das Projekt Gartenkind von Bioterra bietet eine einzigartige Plattform für Kinder zwischen vier und elf Jahren in der ganzen Schweiz, um sich aktiv am Gärtnern zu beteiligen. Die Gartenkinder erleben während ihrer Aktivitäten vor Ort, wie die Kreisläufe der Natur funktionieren und lernen die Zusammenhänge zwischen der Tier- und Pflanzenwelt und dem Menschen kennen. Durch das Pflegen des eigenen Gemüses erhalten die Kinder einen Bezug zu gesunden und schmackhaften Lebensmitteln.

Des informations en français se trouvent ici.

Aktuelles 

Gartenkind Saisonkurs Basel

gk_teaser_kursleitende_0.jpg


In den letzten Jahren sind schweizweit viele Gärten für Kinder entstanden, die ein abwechlungsreiches Freizeitangebot für Kinder bieten. Folgende Angebote stehen zur Verfügung:

Saisonkurse für Gartenkinder

An knapp 60 Gartenstandorten in der ganzen Schweiz können die Kinder unter Anleitung einer Kursleiterin oder eines Kursleiters ihr eigenes Gartenbeet bewirtschaften. Vom Frühling bis zu den Herbstferien lernen sie Allerlei über Gemüse, Boden, Gartentiere und die Kreisläufe der Natur. Und natürlich dürfen sie auch Gemüse, Kartoffeln, Beeren und Kräuter ernten oder ein buntes Blumensträusschen binden.

gk_2.jpg

gk_8.jpg

Offene Nachmittage für Kinder in Begleitung der Eltern

Im Gurtengärtli (Bern), Gärtli im Park (Münchenstein Basel), Musegg-Garten (Luzern), Lortobio (Cudo) und ab 2020 im Charlotten-Garten (Zürich) haben die Kinder die Möglichkeit, ohne Verpflichtungen vorbeizuschauen und reinzuschnuppern. In den offenen Gärten ist keine Anmeldung notwendig. Unsere Betreuungspersonen sind jeweils an einem fixen Tag vor Ort und haben immer neue spannende Aktivitäten für die Besucher parat.

gartenkind_musegg_1_web.jpg

gk_gurten_4.jpg

Mit der Schulklasse in den Garten

Gartenkind von Bioterra steht Ihnen beratend zur Seite. Unsere Angebote lassen sich bestens in den Lehrplan 21, insbesondere in den Fachbereich Natur, Mensch, Gesellschaft, integrieren. Ebenso werden unsere Angebote der fächerübergreifenden Idee der Bildung für Nachhaltige Entwicklung gerecht.

gk_schulprojekt_2.jpg


Einführungskurse

Können Sie sich vorstellen, einen Garten für Kinder ins Leben zu rufen? Bioterra organisiert jährlich Einführungskurse zum Thema «Gartenjahr mit Kindern».


Gartenkind ist ein gemeinnütziges Projekt. Es entstand und besteht dank der grosszügigen Unterstützung unserer Sponsoren und Förderpartner. Möchten auch Sie Gartenkind als Sponsor oder Partner unterstützen?

Im Biogarten erfahren viele Buben und Mädchen erstmals, wie Gemüse, Blumen und Beeren heranwachsen. Sie kommen mit Erde, Steinen, Holz, Wasser in Kontakt und erleben Pflanzen und Tiere im Wandel der Jahreszeiten. Möglich werden diese im Wortsinn handfesten Erlebnisse auch dank Spendengeldern, die für den Support der Leitenden der Gärten eingesetzt werden, damit sie Werkzeuge und Saatgut kaufen können. Helfen Sie mit, Kindern wertvolle Garten- und Natur-Erlebnisse zu ermöglichen. Wir danken Ihnen für Ihre Spende.


Nehmen sie mit uns Kontakt auf: Nina Kunz | gartenkindatbioterra.ch | 044 454 48 43