Gartenkind

Kinder sind unsere Zukunft! Im Projekt «Gartenkind» lernen Kinder ausserhalb der Schule im Biogarten den Umgang mit der Natur kennen. Im Rahmen dieses Gartenkurses, der von April bis Mitte September dauert, bepflanzen und pflegen Kinder ihr eigenes Gartenbeet und erleben dabei auf vielfältige Weise ein Gartenjahr. Bioterra leistet aktive Unterstützung, beispielsweise bei der Suche von geeigneten Gartenstandorten, beim Aufbau von Gärten, bei der Kursleitung vor Ort etc.

Möchten Sie selbst einen Gartenkind Garten aufbauen oder unterstützen?

Infoanlässe für Interessierte, siehe Gartenkind Kurse

logo_gartenkind.png

Herzlich Willkommen

Die Gartensaison hat begonnen und in den Beeten der Gartenkinder grünt und wächst es. An 68 Standorten in der Schweiz können Kinder nun ihr Gemüse anpflanzen, pflegen und die Natur mit ihren Bewohnern entdecken und erleben. Während der Saison finden die Kurse einmal die Woche statt und ermöglichen den Kindern ihr eigenes Beet anzulegen und zu bewirtschaften.

Das Projekt Gartenkind entstand 2014 und gehört seit Beginn dieses Jahres zu Bioterra, der führenden Organisation im Bereich Bio- und Naturgarten. Nebst den Freizeitkursen für Kinder bietet Gartenkind Pflanzprojekte für Schulklassen sowie Weiterbildungen für Lehrpersonen und andere Interessierte an.

Wir freuen uns Sie auf unserer Webseite willkommen zu heissen und stehen für Fragen und Anregungen gerne zur Verfügung.

Ihr Gartenkind – Team

 

Kontakt Pascal Pauli: p.pauliatbioterra.ch (E-Mail) , 079 534 74 04

 

Die Erntezeit beginnt

Zu Besuch bei den Gartenkindern in Münsingen.

© Kulturprozent Migros Aare 

 

Die Gartensaison ist eröffnet

Das Filmteam von Migroskulturprozent Migros Aare besuchte die Gartenkinder in Wettingen.

© Kulturprozent Migros Aare