Bioterra Sept./Okt. 2017

Seit vielen Jahren vermehrt Dieter Gaissmayer in seiner Staudengärtnerei mit grosser Leidenschaft Gräser. «Das ästhetische Empfinden vieler Menschen hat sich verändert. Sie wünschen sich heute eine naturnahere wildromantischere Gartengestaltung», sagt der Gräserspezialist aus Illertissen im Allgäu. Und Gräser mit ihrer grazilen, transparenten Schönheit passen wunderbar dazu. Dieter Gaissmayer empfiehlt in unserer Titelgeschichte 10 besondere Gräser für den Hausgarten und gibt Tipps zu Pflege und Schnitt.

Weitere Themen: Erlebniswelt Biogarten: Eigenes Saatgut gewinnen, Asternblüte, Wintersalate, Zauberreich Schattengarten: Blütenstauden für feucht-schattige Standorte wie Astrantien, Silberkerzen und Astilben zum Bestellen, Florale Ideen: Mit Hagebutten herbstliche Bouquets und Kränze gestalten, Tiere im Garten: Spinnen – Superjäger auf acht Beinen, Duftgehölz für den Garten: Nostalgischer Flieder, Tafeltrauben: Sorten für den Hausgarten, Kastanien: Gerichte mit Edelkastanien mit Rezepten von Erica Bänziger, Porträt: Nina Zhao-Seiler, Initiantin des Arzneipflanzengartens für Traditionelle Chinesische Medizin, ZHAW, Wädenswil sowie 8 Seiten saisonale Tipps für den Bio- und Naturgarten.

 

Erscheinungsdatum: 
Freitag, 01. September 2017