«Bioterra» September/Oktober 2018

«Bioterra» September / Oktober 2018

Pro Vielfalt – Besuch im Gemüseschaugarten von Pro Specie Rara in Basel

Er ist vermutlich einer der schönste Gemüsegärten weit und breit – der Gemüse-Schaugarten von Pro Specie Rara in den Basler «Merian Gärten». Verantwortlich für seine Planung ist Mira Langenegger. In ihrer Obhut sind alle weiteren fünf Gemüse-Schau- und Gemüse-Sichtungsgärten der Stiftung in der Deutschschweiz. In der Reportage verrät sie, was es mit ihrer Arbeit auf sich hat und wie selten Gemüsesorten vermehrt werden.

Weitere Themen: Wintergemüse: Hirschhornwegerich, Winterkrautstiel, Etagenzwiebeln und mehr zum Bestellen, Hortensien: Wie ihre üppigen Blüten für die Vase arrangiert werden, Erlebniswelt Biogarten: Erntezeit für Kürbis, Baumnüsse und Süsskartoffeln, Herbstpflanzungen: Worauf beim Setzen von winterharten Stauden, Kräutern, Gehölzen und Rosen zu achten ist, Gespräch: Wildstaudenpionierin Patricia Willi blickt zurück auf 30 Jahre ihres Wirkens, Porträt: Förster Robert Suter über seine Arbeit in der Waldkathedrale von Beromünster.

Erscheinungsdatum: 
Samstag, 01. September 2018