«Bioterra» Mai/Juni 2019

Eine Art Märchengarten, mittendrin ein altes Bauernhaus, umgeben von Pfingstrosen, Kletterrosen und viel totem Holz. In diese Welt taucht ein, wer Rosmarie Champion in ihrem «Spechtgarten» besucht. Die 59-jährige hat im solothurnischen Hochwald, zusammen mit ihrem Bruder und ihrem Lebenspartner, eine atemberaubend schöne und sehr lebendige Oase für Mensch und Tier geschaffen.

Weitere Themen
Essbare Pflanzen: Blumen, die mehr als nur Zierde sind, mit Leserangebot; Gartenkinder: Hochsaison im Gartenbeet; Biodiversität: Mit welchen Blüten man Insekten auf Balkon und Terrasse lockt; Florale Ideen: Rosen und ihre Verwandten raffiniert inszeniert; Porträt: Warum sich Joëlle Magnins ganzes Leben um Pflanzen dreht

Erscheinungsdatum: 
Freitag, 03. Mai 2019