«Bioterra» Juli/Aug. 2014

Ein Gartenparadies auf dem Dach – die Kunst des Gärtnerns ohne Erdreich

In unserer Titelgeschichte berichten wir über den besonderen Dachgarten von Maja Geitlinger in Basel. Auf 16 Metern Höhe reifen Kirschen, Zwetschgen, wächst Gemüse und blühen Blumen in einer grossen Vielfalt. Auch einen Teich gibts, eine Pergola und sogar ein Gewächshaus. Wie das Gärtnern in der 5. Etage gelingen kann, erfahren Sie in unserer Reportage.

Weitere Themen: Hauswurze, Trockenkünstler für heisse Sommertage, Gemüsegarten: Zichorien- und Endiviensalate mit Sorten von Pro Specie Rara. Blüten fürs herbstliche Schattenreich; 6 attraktive Stauden zum Bestellen. Bio-Genuss: Von Ketchup bis Gemüsebouillon, Basisprodukte schmecken hausgemacht um Welten besser. Und auf 8 Seiten eine Fülle von Praxistipps für den Bio- und Naturgarten.

Diese Ausgabe könnnen Sie im Shop beziehen.

Erscheinungsdatum: 
Mittwoch, 02. Juli 2014