Stellenausschreibung

Bioterra ist die Organisation für Bio- und Naturgarten in der Schweiz. Der Verein ist Herausgeber des führenden Gartenmagazins «Bioterra» und zählt 15'300 Mitglieder. 30 zugehörige Regionalgruppen organisieren über 220 Gartenkurse pro Jahr und 120 Biogärtnereien / Fachbetriebe Naturgarten bieten Interessierten ihren professionellen Service an. Mit dem Projekt «Gartenkind» sammeln Kinder ihre ersten Erfahrungen im Bio-Garten.  

Wir suchen per 1. November 2017 oder nach Vereinbarung eine/einen  

Projektleiter/-in «Gartenkind» Bioterra (80%)

«Gartenkind» bringt Kinder und das biologische Gärtnern zusammen. Die Kinder erleben und erfahren, was es braucht, damit Nahrungsmittel geerntet werden können. Anschaulich, praktisch werden Freude und Lust am Gärtnern vermittelt und das Verständnis für die Biodiversität wird geweckt. Dazu organisiert Bioterra in der ganzen Schweiz in verschiedenen Gärten und mit Partnern Angebote (Saisonkurse, offenes Gärtnern, Schulgärten etc.).

Ihre Aufgaben: Als Projektleiter/-in sind Sie die zentrale Anlaufstelle für das Projekt «Gartenkind» und zeichnen verantwortlich für die Umsetzung und Weiterentwicklung. Dazu verhandeln Sie mit Schulen/Gemeinden/Partnern. Sie planen die nächsten Schritte, setzen die Aktionen zusammen mit Bioterra-Mitarbeitenden um und überwachen den Fortschritt des Projektes „Gartenkind“. Sie unterstützen die externen Gartenbetreuer/-innen und Dritte zuverlässig und präzis bei fachlichen, organisatorischen oder pädagogischen Fragestellungen. Sie akquirieren im Namen von Bioterra Fördergelder (Fundraising) für dieses Projekt und kommunizieren aktiv in verschiedenen Medien. Die betriebswirtschaftliche Führung als auch koordinative Aufgaben runden dieses Arbeitsgebiet ab.

Ihr Profil: Sie verfügen über ausgewiesene Projektmanagement-Kenntnisse im Bereich Natur und Umwelt. Idealerweise haben Sie Erfahrung im Bio-Gartenbau sowie in Projekten mit Kindern. Ihre pädagogischen und sozialen Führungs-Kompetenzen ermöglichen Ihnen das Projekt zusammen mit Erwachsenen und Kindern erfolgreich umzusetzen. Sie bringen betriebswirtschaftliches und organisatorisches Wissen mit und haben Kosten und Termine im Griff. Dank Ihren ausgeprägten Kommunikationsfähigkeiten und Ihrem Verhandlungsgeschick akquirieren Sie erfolgreich Fördergelder und bringen das Projekt weiter.

Wir bieten eine vielseitige, herausfordernde und sinnstiftende Tätigkeit mit grossem persönlichem Gestaltungsspielraum in enger Zusammenarbeit mit einem jungen, motivierten und kompetenten Team, flexible Arbeitszeiten, einen attraktiven, zentralen Arbeitsplatz in Zürich.

Bei Fragen steht Ihnen Daniel Gürber, Geschäftsführer, Tel. 044 454 48 48, gerne zur Verfügung. Ihre Online-Bewerbung reichen Sie an d.guerberatbioterra.ch bis 9. Oktober ein.

Wir freuen uns, Sie persönlich kennenzulernen!