«BIOTERRA»-Gartenreisen 2019

bt_reiseprospekt_2017_fin_14.12_low.-1.jpgAuch für das Jahr 2019 bietet Bioterra abwechslungsreiche Gartenreisen an. Alles Wichtige finden Sie auf dieser Seite.

Details entnehmen Sie unserer Reisebroschüre.

Hier geht's zur Anmeldung

 

 

 

 


AUSFLUG AN DEN PFLANZENMARKT
SCHOPPENWIHR

Samstag, 27. April 2019

Hat bereits stattgefunden.


KENT - FRÜHLINGSBLÜTE IM 
«GARTEN ENGLANDS»
Samstag bis Samstag, 11. - 18. Mai 2019

Hat bereits stattgefunden.

Sanfte Hügel, grüne Wiesen, verschlafene Dörfer, Obstanbau und Hopfen-Darre-Häuser: Kein Wunder, wird die Grafschaft Kent als «Garten Englands» bezeichnet. Die malerische Landschaft im Südosten der Insel bietet eine Fülle an phantastischen Gartenanlagen. Unsere Reise führt zu herausragenden Gärten, in denen viel Leidenschaft, Kreativität und gärtnerische Berufung steckt. Die unglaubliche Vielfalt an Pflanzen zeigt sich in dieser Jahreszeit in ihrer schönsten Frühlingsblüte, die liebliche Landschaft in den  unterschiedlichsten Grüntönen.


LIGURIEN UND PIEMONT:
PRACHTVOLL BIS ZAUBERHAFT WILD
Mittwoch bis Sonntag, 29. Mai - 2. Juni 2019

Anmeldung geschlossen.

 


GARTEN- UND KULTURSCHÄTZE 
AM BODENSEE
Mittwoch bis Samstag, 12. - 15. Juni 2019

Die Reise zu Gartenanlagen rund ums «Schwäbische Meer», wie der Bodensee scherzhaft genannt wird, ist auch eine Reise in die Geschichte der europäische Gartenkultur. Während die weltbekannte Blumeninsel Mainau im Frühsommer mit einer unglaublichen Pflanzenvielfalt aufwartet, beeindrucken die Insel Reichenau, der Arenenberg, das Kloster und Schloss Salem oder das Neue Schloss Meersburg mit ihrer Lage und den zum Teil original erhaltenen Gartenanlagen. Ergänzt wird die Reise mit Besuchen von spannenden Privatgärten und der Gärtnerei Neubauer im Thurgau, wo Sie Einkaufsmöglichkeiten haben.


CORNWALL - GARTENPARADIES
MIT EXOTISCHEM FLAIR
Samstag bis Samstag, 13. - 20. Juli 2019

Weite Landschaften, schroffe Küsten mit langen Sandstränden, pittoreske Fischerdörfer und einzigartige Gärten: Das alles ist Cornwall, der Südwestzipfel Englands. Im vom Golfstrom begünstigten milden Klima gedeiht eine üppige Vegetation. Hier, wo englische Gartengestaltung auf subtropische und exotische Pflanzen trifft, schlagen die Herzen von Pflanzenfreunden garantiert höher. Die Reise führt zu herrschaftlichen Parkanlagen, idyllischen Cottage-Gärten oder wildromantische Schluchtgärten, die sich zum Meer hin öffnen.


TAGESREISE ZUR 
«ILLERTISSER GARTENLUST», GAISSMAYER
Samstag, 14. September 2019

Die Bio-Gärtnerei Gaissmayer im schwäbischen Illertissen ist vielen Schweizer Gartenfreundinnen und -freunden ein Begriff. Wer einmal hier war, ist begeistert vom inspirierenden Ort mit seinem riesigen Staudensortiment. Während unseres Aufenthaltes können Sie durch diese Pflanzenwelt flanieren und in die «Illertisser Gartenlust» eintauchen – ein bunter Gartenmarkt mit rund 120 Ausstellern und einem tollem Rahmenprogramm, der auf dem Gelände der Gärtnerei stattfindet. Trotz des Grossanlasses findet der Stauden- und Gräserspezialist Dieter Gaissmayer Zeit, uns durch seine Gärtnerei zu führen.