«BIOTERRA»-Gartenreisen 2018

bt_reiseprospekt_2017_fin_14.12_low.-1.jpgReisen Sie mit Bioterra! Unter kundiger Führung präsentieren wir Ihnen die schönsten Gärten auf der Rosenreise in England, in Südengland, in Italien am Gardasee und in den Benelux-Staaten. Oder nehmen Sie am Tagesausflug in die Gärtnerei Gaissmayer teil. Details entnehmen Sie unserem Reiseprogramm.

Hier geht's zur Anmeldung

 

 

 

 


GARTENKULTUR AM GARDASEE
Donnerstag bis Sonntag, 31. Mai - 3. Juni 2018

Wegen grosser Nachfrage bereits ausgebucht. Wartelistenplätze sind vorhanden und können telefonisch unter 044 454 48 48 angefragt werden.

 


FRÜHSOMMERBLÜTE IN SOMERSET
Samstag bis Samstag, 16. - 23. Juni 2018

Die Reise führt ins liebliche und weitgehend unberührte Somerset im Südwesten Englands. Wir besuchen verschiedenste Gärten und Parkanlagen der Grafschaft zur schönsten Rosenblüte. Auf dem Programm stehen private Cottage-Gärten, biodynamisch bewirtschaftete Anwesen ebenso wie grosse, herrschaftliche National-Trust-Anlagen.


GARTEN-JUWELEN IN SÜDENGLAND
Samstag bis Samstag, 14. - 21. Juli 2018

Südengland ist ein wahres Paradies für Gartenfreunde. Ob herrschaftliche Parkanlage oder idyllischer
Cottage-Garten: Englische Gärten widerspiegeln Leidenschaft, Kreativität, gestalterische und gärtnerische Berufung sowie eine Pflanzenvielfalt, die ihresgleichen sucht. Unsere Reise führt durch die liebliche Landschaft Südenglands zu den schönsten
und spannendsten Gärten. Dazu kommt
eine Küstenwanderung entlang von Kreidefelsen.


GARTENVIELFALT IN DEN BENELUX-STAATEN
Sonntag bis Freitag, 5. - 10. August 2018

Unsere Reise führt in die einzigartige Gartenvielfalt
von Luxemburg, den Niederlanden und Belgien:
Von der kleinen, feinen Gärtnerei und privaten Gartenparadiesen
über einen Besuch beim berühmten Gartengestalter Piet Oudolf bis hin zur barocken Anlage des Königspalasts Het Loo im Herzen der Niederlande.


BIOGÄRTNEREI GAISSMAYER
Samstag, 1. September 2018

Wer die Gärtnerei Gaissmayer im beschaulichen schwäbischen Illertissen kennengelernt hat, ist begeistert von diesem Ort und seiner Pflanzenvielfalt. Der Stauden- und Gräserspezialist Dieter Gaissmayer kultiviert hier seit bald vier Jahrzehnten Pflanzen in ausgezeichneter Bioqualität. Dank seiner Sammelleidenschaft und seinem grossen Wissen
wachsen in den Schau- und Mutterpflanzenquartieren
unterdessen weit über 3000 Arten und Sorten
verschiedenster Pflanzen heran.
Diese ausserordentliche Gärtnerei ist nicht nur für
den Pflanzeneinkauf eine Reise wert!