Terra Preta herstellen und aktivieren mit Pflanzenjauche

Beginn
Samstag, 21. Mai 2022 - 10:00
Ende
Samstag, 21. Mai 2022 - 14:00
Anmeldung
Anmeldung siehe Information/Beschreibung
Anmeldestand
Anmeldung extern
Thema
Biogarten/Nutzgarten
Jahresthema
Permakultur
Art des Anlasses
Workshop
Information / Beschreibung

Wir erfahren an diesem Tag, wie wir wertvolle Pflanzenkohle selbst herstellen können und sie mit Hilfe von Pflanzenjauche aktiviert wird. Terra Preta verbessert die Funktion des Gartenbodens, in dem sie Wasser und Nährstoffe speichert und diese langsamer an den Boden abgibt. Wir werden ein Erd-Kontiki und einen Pyrolyseofen anfeuern, um anschliessend die Holzkohle in eine Kompostmiete einzuarbeiten.
Ort: Schloss Glarisegg, 8266 Steckborn
Kursleitung: Lisa Buzzi
Info und Anmeldung: Ophelia Gremli, ophelia [dot] gremli [at] outlook [dot] com
Kosten: Fr. 75.-; Bioterra-Mitglieder Fr. 70.-, inkl. Suppe vom Kon-Tiki Pyrolyseofen

Über die Leitung

Lisa Buzzi, zertifiziert in Permakultur-Design

Kosten (Mitglieder)
70.00
Kosten (Nichtmitglieder)
75.00
Kontakt
ophelia [dot] gremli [at] outlook [dot] com
Ort
Steckborn

Schloss Glarisegg
8266 Steckborn
Schweiz

Standort