Terra Preta, fruchtbare Komposterde selbst herstellen

Beginn: Samstag, 26. Oktober 2019, 14:00 Uhr
Ende: Samstag, 26. Oktober 2019, 16:00 Uhr
Anmeldungsablauf: 
Anmeldung nötig
Anmeldeschluss: 
Samstag, 19. Oktober 2019
Anmeldestand: 
Offen
Unterkategorie: 
Fachtagung / Fachkurs
Über die Kursleitung: 

Stefan Suter ist gelernter Gärtner und Fachmann für Permakultur. Er versteht Permakultur als Prozess, was ein Schliessen von Kreisläufen ermöglicht, ein Grundanliegen von Permakultur.

E-Mail: 
dorothy.p [at] bluewin.ch
Kurskosten: CHF 30.00 / CHF 20.00 für Mitglieder
Ort: 
Treffpunkt 13.45
Dorf 7 (bei der Arztpraxis im Neckertal)
9127 St. Peterzell
Information / Kursbeschreibung: 

Terra Preta, portugiesich für scharze Erde, ist eine Bezeichung für einen im Amazonasbecken anzutreffenden Boden und besteht vor allem aus einer Mischung von Holz- und Pflanzenkohle. Wie kann Terra Preta selbst hergestellt werden? Die Methode der Terra Preta-Herstellung macht es möglich, Kohlenstoff in Form von Biokohle dauerhaft im Boden zu speichern. Das Geheimnis um die Herstellung ist gelüftet - und das Gute daran ist: alle können es nun umsetzen. Stefan Suter gibt und einen Einblick und zeigt auf, wie diese Komposterde die Fruchtbarkeit von Böden verbessern kann. 

Anmeldung:

Bitte geben Sie hier Ihre Email Adresse an, damit wir Sie elektronisch zu diesem Kurs informieren können.
Bitte nur ganze Zahlen ohne Leerschlag oder Sonderzeichen eingeben

Standort Kurs: