Speisepilze selbst züchten

Beginn
Samstag, 24. Februar 2024 - 09:00
Ende
Samstag, 24. Februar 2024 - 16:30
Anmeldung
Anmeldung nötig
Anmeldeschluss
Anmeldestand
Geschlossen
Thema
Biogarten/Nutzgarten
Jahresthema
Permakultur
Art des Anlasses
Workshop
Information / Beschreibung

Speisepilze können im und ums Haus angebaut werden. In diesem Kurs werden wir einen eigenen Holzrugel für den Garten beimpfen sowie einen Sack mit Substrat für die Küche / oder Schnitzelweg im Garten produzieren.

Mittagspause, ca. 1 Stunde, Selbstverpflegung

Snacks, Tee und Kaffe wird zur Verfügung gestellt.

Weitere Kurse

Über die Leitung

Johannes Leuthold ist aktives Mitglied im Pilzverein Appenzell und seit 2023 amtet er als Pilzkontrolleur an verschiedenen Stellen im Kanton Appenzell. Seit 2019 forscht und beschäftigt er sich täglich mit Pilzen und deren indoor sowie outdoor Kultivierung. Er gibt sein Wissen rund um die Zucht sowie das Pilzsammeln gerne in Kursen und an Exkursionen weiter.

Kosten (Mitglieder)
Fr. 115.– dazu kommen Materialkosten: Fr. 35.– (weitere Holzrugel und Dübel können vor Ort bezogen werden)
Kosten (Nichtmitglieder)
Fr. 130.– dazu kommen Materialkosten: Fr. 35.– (weitere Holzrugel und Dübel können vor Ort bezogen werden)
Kontakt
johannes [at] lakki [dot] ch
Ort
Naturschule St. Gallen

Spiltrücklistrasse 19a
9011 St. Gallen
Schweiz

Standort