Sensen und Dengeln - Workshop mit Hermes Thöni

Beginn
Samstag, 2. Juli 2022 - 10:00
Ende
Samstag, 2. Juli 2022 - 17:45
Anmeldung
Anmeldung nötig
Anmeldestand
Geschlossen
Thema
Biogarten/Nutzgarten
Naturgarten/Gestaltung
Permakultur
Art des Anlasses
Kurs
Information / Beschreibung

Einführung in das Sensenmähen und Dengeln

Vieles spricht für das Sensenmähen: Es ist faunaschonend, biodiversitätsfördernd, preisgünstig, leise, abgasfrei, müllvermeidend und braucht kein Benzin, keinen Strom, keinen Mechaniker.
Es ist eine traditionelle Fertigkeit und alte Handwerkskunst, die perfekt mit der Permakultur harmoniert. Dazu ist rhythmische Bewegung an der frischen Luft auch noch gesund und macht richtig Freude, wenn man eine gut eingerichtete und geschärfte Sense zur Verfügung hat und die Mähtechnik einigermassen beherrscht. Um dieses „Gewusst wie“ geht es in diesem Einführungskurs:

* die individuell optimale Einstellung und Einrichtung der Sense
* das Dengeln und Schärfen als Grundlage für Freude am Mähen
* die richtige Mähtechnik und Körperhaltung
* Sensenpflege und Aufbewahrung

Neben theoretischen Grundlagen bieten wir vor allem die ausgiebige Möglichkeit, unter fachkundiger Anleitung und Betreuung durchs Tun zu lernen und mit viel Freude zu üben.

Der Kurs findet im Freien und wetterunabhängig statt. Bitte gutes Schuhwerk und wetterangepasste Arbeitskleidung mitbringen. Wir bitten darum, nach Möglichkeit die eigene Sense mitzubringen, da nur eine gewisse Anzahl an Sensen gestellt werden kann!

Sensen

Über die Leitung

Kursleitung: Hermes Thöni

Assistenz: Stephan Hornstein
Stephan lernte nach längerer selbständiger Tätigkeit als Gartenpfleger und- gestalter im Jahr 2016 die Permakultur kennen und fing Feuer für dieses Konzept. Er freut sich, dass er seit April 2019 bei der Umsetzung dieser Idee auf der Schweibenalp mitwirken darf, wo er für den sehr vielseitigen Bereich „Permakulturelle Landschaftspflege“ zuständig ist. Zu seinen Herzensanliegen gehört unter anderem die Förderung der Biodiversität auf dem Gelände der Schweibenalp.

Kosten (Mitglieder)
180 CHF
Kosten (Nichtmitglieder)
180 CHF
Organisation
Biogärtnerei
Kontakt
info [at] alpine-permakultur [dot] ch
Ort
Alpine Permakultur Schweibenalp

Schweibenalp
3855 Brienz
Schweiz

Standort