Mähen mit der Sägesse - Wetzen und Einführung ins Dengeln

Beginn
Samstag, 1. Mai 2021 - 13:30
Ende
Samstag, 1. Mai 2021 - 16:30
Anmeldung
Anmeldung nötig
Anmeldeschluss
Anmeldestand
Geschlossen
Thema
Naturgarten/Gestaltung
Art des Anlasses
Kurs
Information / Beschreibung

Von Kurt Zurbrügg, langjährigem Landwirt, erfahrenem Wettkampfmäher in den obersten Siegerrängen und Wettkampfrichter, erfahren wir Wichtiges über das Dengeln - ein Handwerk, welches nur noch Wenige wirklich beherrschen - und über die Pflege der Sägesse (Sense). Unter seiner kundigen Anleitung üben wir dann das Mähen mit einer gut gepflegten Sägesse.

Anreise: STI Linie 3 Allmendingen/Blumenstein, Thun ab 13.00 Uhr Kante L, fahren bis Amsoldingen Kirche. Ein paar Meter zurück und links ins Seegässli einbiegen, nach ca. 750m Bauernhof Moser, Seegässli 10, rechter Hand direkt am Gässli.

Besonderes: Wetterfeste Kleidung, keine offenen Schuhe!
Mitbringen wer hat: eigene Sägesse/Wetzstein. Auch für Jugendliche ab 15 Jahren geeignet.

Über die Leitung

Kurt Zurbrügg, Landwirt

Kosten (Mitglieder)
45
Kosten (Nichtmitglieder)
60
Organisation
Gartenkind
Kontakt
berner [dot] oberland [at] bioterra [dot] ch
Ort
Hof B. und H. Moser, Amsoldingen

Seegässli 10
3633 Amsoldingen
Schweiz

Standort