Biologisch gärtnern - Begleitung durchs Gartenjahr

Beginn: Samstag, 30. März 2019, 13:00 Uhr
Anmeldungsablauf: 
Anmeldung nötig
Anmeldeschluss: 
Samstag, 16. März 2019
Anmeldestand: 
Geschlossen
Unterkategorie: 
Biogarten
Naturgarten
Über die Kursleitung: 

Stefan Riesen, Landschaftsgärtner, Kursleiter Bioterra
Mona Thomi, Staudengärtnerin

E-Mail: 
berner.oberland [at] bioterra.ch
Kurskosten: CHF 235.00 / CHF 195.00 für Mitglieder
Ort: 
Rütenestrasse 24
3752 Wimmis
Information / Kursbeschreibung: 

Welch ein schönes Gefühl ist es doch, Gemüse, Früchte und Beeren aus dem eigenen Garten auf den Tisch zu bringen und diese erst noch biologisch und naturnah zu ziehen. Gartenfreunde und Gartenfreundinnen, die bereit sind umzudenken, können erfolgreich einen biologischen Garten anlegen.

Dies bedeutet, natürliche Prozesse zu beobachten und von der Natur zu lernen. Während der Gartensaison erhalten Sie Grundlagen für eine biologisch und ökologisch sinnvolle Gartenpflege und können das gärtnerische Handwerk in der Praxis erlernen und üben. An fünf Nachmittagen treffen wir uns dazu in den Gärten der Kursleitenden. Der Kurs eignet sich für AnfängerInnen.

Kursorte, Zeit: Teil 1, 2 und 5: Rütenestrasse 24, 3752 Wimmis, 13.00-17.00 Uhr
Teil 3 und 4: Brienzstrasse 11, 3800 Interlaken, 13.00-17.00 Uhr

1. Teil: Samstag, 30. März 2019, Start in die Gartensaison 
Boden, Säen, Kompostiermethoden
Gartenplanung Teil 1: beobachten, verstehen, handeln.

2. Teil: Samstag, 27. April 2019, Wachstum und Lebensweise der Pflanzen 
Pflanzen: Vielfalt und Pflegestrategien, vegetative Vermehrung.
Gartenplanung Teil 2: was möchte ich in meinem Garten - Planung mit Gartenelementen.

3. Teil: Samstag, 25. Mai 2019, Nutzpflanzen und Tiere im Garten
Fruchtfolgen und Mischkulturen, wärmeliebende Gemüse, Kleinstrukturen, Nützlinge und Schädlinge.

4. Teil: Samstag, 29. Juni 2019, Nährstoffversorgung und Bodenpflege
Nährstoffkreisläufe, Mulchen, Pflanzenjauche, Gründüngung und Kompost. Ästhetik im Garten.

5. Teil: Samstag, 7. September 2019, Wintervorbereitungen und Rückblick
Saatgut ernten und lagern, Erfahrungsaustausch und Themen nach Wunsch der Kursteilnehmenden.

Anreise: Zwei Wochen vor Kursbeginn erhalten Sie einen Situationsplan und Fahrplan mit Anfahrts- und Rückfahrzeiten für die Kurse in Wimmis. Informationen für die Kurse in Interlaken gibt es eine Woche vor dem 3. Teil. In Wimmis wird bei Bedarf ein Abholdienst am Bahnhof organisiert. 

Anmeldeschluss Einzelkurse: 2 Wochen vor dem Kurstag.

Kosten Einzelkurse: Mitglieder CHF 55.00, Nichtmiglieder CHF 65.00

Besonderes: Das Bioterra Gartenbuch kann zum Selbstkostenpreis bezogen werden.
Gute Schuhe, wetterfeste Kleidung.

 

 

Anmeldung:

Die Kursanmeldung ist abgelaufen.

Standort Kurs: