Abgesagt: Hochstamm-Obstbäume: Schnitt im Winter

Beginn
Samstag, 27. Februar 2021 - 09:00
Ende
Samstag, 27. Februar 2021 - 16:00
Anmeldung
Anmeldung nötig
Anmeldeschluss
Anmeldestand
Geschlossen
Thema
Biogarten/Nutzgarten
Obstbau
Art des Anlasses
Kurs
Information / Beschreibung

Der Kurs muss leider auf Grund der Covid-19-Bestimmungen abgesagt werden.

Der fachgerechte Schnitt ist die Grundlage für einen gesunden und gut tragenden Hochstamm-Obstbaum. Im Kurs zeigen wir Ihnen, wie Hochstämmer im Winter richtig gepflegt werden.

Grosse Hochstamm-Obstbäume sind äusserst nützlich. Mit der richtigen Pflege tragen Hochstämmer mehrere Jahrzehnte lang regelmässig Früchte. Blüten und Früchte nähren Insekten. Borke, Höhlen und ausladende Kronen bieten Unterschlupf für viele weitere Tierarten. Die Flächen unter Hochstammbäumen lassen sich dank dem hohen Astansatz als Schattenplatz, als Wiesen- oder Rasenfläche wie auch als Pflanzfläche nutzen. Voraussetzung für einen gesunden, gut tragenden Hochstämmer ist der fachgerechte Schnitt.

Im Kurs führen wir Sie in die Grundlagen des Obstbaumschnittes ein und zeigen Ihnen, wie Hochstämmer richtig geschnitten und wie Jungbäume gepflanzt werden. Es bleibt viel Zeit, das richtige Schneiden unter fachkundiger Anleitung selber zu üben.

In den Kurskosten sind ein Znüni, ein Mittagsimbiss und eine Kursdokumentation (digital) inbegriffen.

Detailinformationen erhalten alle Angemeldeten spätestens kurz nach dem Anmeldeschluss von Bioterra Zürich und Umgebung zugestellt.

Verantwortlich: Claire Klöti, Bioterra Zürich und Umgebung, Tel. 044 493 25 35

Obstbäume schneiden im Winter

Über die Leitung

Andreas Kunz, Fachmann naturnahe Grünflächenpflege

Eugen Ofner, selbständiger Gärtner, Obstbaumspezialist

Kosten (Mitglieder)
100.00
Kosten (Nichtmitglieder)
135.00
Kontakt
zuerich [at] bioterra [dot] ch
Ort
Kirchenhügel Zürich Witikon

Berghaldenstrasse
8053 Zürich
Schweiz

Standort