1518 | FORELLENSEXTETT IM WIESENTAL: Kochen mit regionalem Süsswasserfisch

Beginn: Donnerstag, 27. September 2018, 19:00 Uhr
Ende: Donnerstag, 27. September 2018, 22:00 Uhr
Anmeldungsablauf: 
Anmeldung nötig
Anmeldeschluss: 
Sonntag, 26. August 2018
Anmeldestand: 
Offen
Unterkategorie: 
Gesundheit / ErnährungKochen mit Wildpflanzen
Über die Kursleitung: 

Christoph Ebi, Zell i. W. (D), T +49 76 259 119 95, mail@raeuchertonne.de, www.raeuchertonne.de
… ist Fischexperte mit Fischteichen, Verkaufsladen und eigenem historischen Gasthof im Wiesental. Als Fischveredler, Koch und Gastgeber ist er fasziniert von den vielfältigen Möglichkeiten, die Lebensmittel und deren Verarbeitung bieten. Kursnummer 1518

E-Mail: 
nordwestschweiz [at] bioterra.ch
Kurskosten: CHF 84.00 + 30.00 Materialkosten / CHF 54.00 + 30.00 Materialkosten für Mitglieder
Ort: 
Gasthaus zum Adler
Bundesstrasse 34
D-79669 Zell im Wiesental-Atzenbach
Information / Kursbeschreibung: 

Fisch ist im wahren Sinne des Wortes inzwischen in (fast) aller Munde. Kaum eine Zeitschrift oder eine Sendung, die nicht von den wertvollen Inhaltsstoffen von Fischen schwärmt. Dabei vergessen die Verbraucher vor lauter Ernährungseuphorie, dass zahlreiche Fischarten im Bestand massiv gefährdet sind. Die Alternative zum fast leer gefischten Seefisch bieten Süsswasserfische aus heimischer Aquakultur. In unserem Abendkurs möchten wir Ihnen die Basics im Umgang mit Forellen aus eigener Zucht nahe bringen. Wir werden gemeinsam wichtige Kriterien bei der Auswahl von heimischen Fischen kennen lernen, jede/r Teilnehmer/in wird seinen/ihren eigenen Fisch filetieren, und bei unterschiedlichen Zubereitungen der Forellenfilets wird sich die ganze Vielfalt des heimischen Fisches zeigen. Die Kräuter werden dabei nicht zu kurz kommen. Der Abend klingt gemütlich aus beim gemeinsamen Verkosten.

Es sind keine Vorkenntnisse nötig.

Mitbringen: Küchenschürze

 

D-79669 Zell im Wiesental-Atzenbach, Bundesstrasse 34, Gasthaus zum Adler. Anreise: S-Bahn-Anbindung ab Basel SBB, Basel-Badischer Bahnhof und ab Riehen bis Zell. Autobus von Zell Bahnhof bis Atzenbach.

Anmeldung:

Bitte geben Sie hier Ihre Email Adresse an, damit wir Sie elektronisch zu diesem Kurs informieren können.
Bitte nur ganze Zahlen ohne Leerschlag oder Sonderzeichen eingeben

Standort Kurs: