Goldlauch - Blickfang im Halbschatten

Der Goldlauch Allium moly aus den Pyrenäen leuchtet im Mai mit goldgelben Blütenbällen und ist besonders in halbschattigen Gartenteilen ein Blickfang. Man kann ihn zusammen mit Bärlauch und Waldmeister pflanzen. Der Waldmeister sorgt für die Beschattung des Bodens und der Bärlauch hat zur Blütezeit bereits eingezogen. Stattdessen kann man dann die Blätter des Goldlauchs ernten.

Quelle

Zeitschrift «Bioterra»,
April 2014
(Donnerstag, 13. Oktober 2016)
Kategorie: 
Kulinarisches aus dem Garten