Robuste Auberginensorte 'Rotonda bianca sfumata di rosa'

Wer hat nicht schon die frustrierende Erfahrung gemacht, dass Auberginen im Garten einfach nicht gedeihen wollen? Auf die Sortenwahl kommt es an! Die Aubergine ‘Rotonda bianca sfumata di rosa’ ist freilandtauglich und bringt gute Erträge im Hausgarten. Wichtig ist die Anzucht von starken Setzlingen. Die Aussaat erfolgt im März. Das Einlegen der Samen 24 Stunden vorher fördert die schnelle Keimung. Ende Mai werden die Jungpflanzen auf ein sonniges Beet gepflanzt, regelmässig gegossen und gedüngt. Die erste Blüte wird abgezwickt und ab August geerntet.

Saatgut von ‘Rotonda sfumata’ ist erhältlich bei www.sativa-rheinau.ch.

Quelle

Zeitschrift «Bioterra»,
Jan./Feb. 2015
(Donnerstag, 08. September 2016)
Kategorie: 
Gemüse - Mischkulturen