Zartes Aufblühen

krokus_700.jpg

Der Elfen-Krokus Crocus tommasinianus wirkt mit seinen lavendel-lila Blüten wie ein Frühlingshauch. Trotz seines legendären Ausbreitungsdrangs wird er nie zu einer Plage, denn von den hübschen Blüten kann man eigentlich nie genug bekommen. Unter lichten Gehölzen oder auf Wiesen bildet dieser Krokus ein wunderbares Farbenspiel zusammen mit Winterlingen und Schneeglöckchen. Aufgrund seiner frühen Blütezeit ist der Elfen-Krokus eine wichtige Futterpflanze für früh fliegende Insekten, die vor allem die eiweissreichen Pollen als Nahrung sammeln.

Quelle

Zeitschrift «Bioterra»,
Jan./Feb. 2018
(Mittwoch, 03. Januar 2018)
Kategorie: 
Blumen - Zierpflanzen