Blume des Jahres - Primula veris

primula-veris_0437551_m.jpg

Die Himmelsschlüsselblume ist eine liebliche Frühlingsbotin – jedes Kind kennt sie, obwohl sie immer seltener wird. Mit botanischem Namen Echte Schlüsselblume Primula veris, wurde sie von der Loki-Schmidt-Stiftung in Hamburg 2016 zur Blume des Jahres gewählt. Die Schlüsselblume ist in ganz Mitteleuropa verbreitet und kommt auch in der Schweiz in allen Landesteilen vor. Ihre bevorzugten Standorte sind kalkreiche, trockene, sonnige Wiesen, die leider immer intensiver genutzt und gedüngt oder zu Acker- oder Bauland umgebrochen werden. Die leuchtend gelben Blüten mit dem orangen Fleck am Schlund erscheinen je nach Lage von März bis Mai. Auf dem etwa 25 cm hohen Stängel sitzen 8 bis 10 Einzelblüten. Die Schlüsselblume zählt in der Schweiz zu den gefährdeten Arten und darf nicht gesammelt werden.

Quelle

Zeitschrift «Bioterra»,
März 2016
(Mittwoch, 02. März 2016)
Kategorie: 
Blumen - Zierpflanzen