Gartenkind

«Gartenkind» öffnet wieder die Gartentore

Es ist wieder soweit. Der nahende Frühling ruckelt langsam aber sicher nicht nur den Igel aus dem Winterschlaf. Die Tage werden wärmer, Hacke und Schaufel liegen bereit und das Saatgut ist bestellt – das Gartenjahr kann losgehen. Fleissig wie die Bienen machen sich die Gartenkind-Gärten bereit für die kommende Gartensaison.

«Einen Garten zu pflanzen, bedeutet an ein Morgen zu glauben.» Nach dem vergangenen Jahr ist dieses Zitat von Audrey Hepburn relevanter denn je. Es war nicht nur geprägt von Aufregung und Unsicherheit, sondern hat uns allen gezeigt, was die wichtigen und schönen Dinge im Leben sind. Eine gesunde Natur und ein Garten voller Leben gehören sicherlich dazu. Ab März/April geht es wieder ans Säen, Kompostieren, Ernten und Schnecken jagen. Die Vorbereitungen für die Saisonkurse, die Veranstaltungen in den Regionalen Gärten und für die «Gartenkind»-Weiterbildungen sind im vollen Gange. Wir freuen uns schon sehr über euren Besuch!

Jetzt ist der perfekte Zeitpunkt, um sich gut eingewickelt in den Gartenstuhl zu setzen und sich zu überlegen, was man dieses Jahr alles umsetzen möchte. Vielleicht braucht es noch einen Fledermauskasten oder eine Nisthilfe für Vögel? Dies und viele andere Dinge findet man in unserem Shop. Gemeinsam mit den Kindern werden unsere Gärten bald wieder in eine vielfältige Oase voller Leben verwandelt – die Vorfreude ist gross.

Neuen Kommentar hinzufügen

Eingeschränktes HTML

  • Erlaubte HTML-Tags: <a href hreflang> <em> <strong> <cite> <blockquote cite> <code> <ul type> <ol start type> <li> <dl> <dt> <dd> <h2 id> <h3 id> <h4 id> <h5 id> <h6 id>
  • Zeilenumbrüche und Absätze werden automatisch erzeugt.
  • Website- und E-Mail-Adressen werden automatisch in Links umgewandelt.
  • Each email address will be obfuscated in a human readable fashion or, if JavaScript is enabled, replaced with a spam resistent clickable link. Email addresses will get the default web form unless specified. If replacement text (a persons name) is required a webform is also required. Separate each part with the "|" pipe symbol. Replace spaces in names with "_".