Naturpark Aumatt: Aussichtspunkt / Bachbett

Neben dem wieder ausgegrabenen Bach wurde mit dem Aushub ein Hügel aufgeschüttet. Von hier lässt sich vorzüglich das nicht zugängliche Rückzugsgebiet für seltene Tierarten überblicken.

bild_1.jpgdetail_1.jpgbild_2.jpg

Steinriegel für Eidechsen, Wurzelstöcke als Unterschlupf,  Nistplätze für Steinkauz, der Bach mit der Ruderalfläche.

Der Aussichtspunkt und das Bachbett sind Teil des Naturpark Aumatt.