Naturgartentag 2019

«Lebendiger Boden»

8. November 2019 | ZHAW Wädenswil

key_visual_bodenprofil_garten_ausschnitt_lq.jpg

Der Boden ist für viele Menschen nur eine Oberfläche. Was darin geschieht, wissen die wenigsten. Doch das Leben unter Tag ist äusserst reichhaltig und für Menschen, Tiere und Pflanzen überlebenswichtig.

Wir laden Sie herzlich ein an unsere Fachtagung zum Thema «Lebendiger Boden» vom 8. November 2019 an der Zürcher Hochschule für angewandte Wissenschaften ZHAW in Wädenswil.

Themen und Referenten des Naturgartentags:

  • Bodenbelastung im urbanen Raum | Dr. Beatrice Kulli, ZHAW- Forschungsgruppe Bodenökologie
  • Altlastensanierung und Bodenwäsche | Ursin Ginsig, Eberhard Recycling AG
  • Substrate im urbanen Raum und Auswirkungen des Klimawandels | Andrea Saluz, ZHAW - Forschung in Substratentwicklung
  • Sounding Soil | Marcus Mäder, ZHdK- Forschung Departement Musik
  • Bodenfruchtbarkeit mit der Permakultur | Beat Rölli, permakultur-beratung.ch
  • Bodenlebewesen | Atlant Bieri, Fachjournalist
  • Pflanzengesellschaften: Zeigerpflanzen und mögliche Ergänzungen | Offen

 

Hier geht es zur Ausschreibung und Anmeldung.

 

zhaw_lsfm_iunr_blau_web.png

Bioterra Fachtagung in Kooperation mit der ZHAW,
IUNR Institut für Umwelt und natürliche Ressourcen


Vergangene Veranstaltungen:

Naturgartentag 2018

Naturgartentag 2017

Naturgartentag 2016

Naturgartentag 2015

Naturgartentag 2014

Naturgartentag 2013