Hospenthal - Kägi AG

Bezugsinformationen: 

Die aktuellen Entwicklungen rund um den Corona-Virus stellen die Biogärtnereien vor grosse Herausforderungen, da die Verkaufsstellen geschlossen bleiben müssen und die meisten Märkte bereits abgesagt wurden. Pflanzen sind jedoch verfügbar.

 

Hier finden Sie unsere Sortimentsliste. 

 

Wir bieten die folgenden Bezugsmöglichkeiten für unsere Pflanzen:

  • Bestellung per E-Mail: blumenathospenthal-kaegi.ch
  • Bestellung und Beratung per Telefon: 056 288 13 27
  • Bestellung über unseren Webshop: https://www.hospenthal-kaegi.ch/shop/pflanzenshop / Wir sind auch auf www.prospecierara.ch zu finden.
  • Selbstbedienung in unserem Laden: ist bei uns möglich mit Gemüsesetzlingen,- Samen. Kasse steht vor der Ladentüre.

Die Lieferung der Pflanzen ist per Planzer (CHF 15.- bis 30kg, Grossbestellungen Preis nach Anfrage) oder über einen privaten Lieferservice möglich. Ausserdem bieten wir eine Selbstabholung in einer Secure-Safe-Zone an. Gerne geben wir Ihnen dazu bei Bedarf weitere Informationen.

Kontaktperson: 
Adrian Hospenthal
Ort: 
Landstrasse 37
5417 Untersiggenthal
Telefon: 
056 288 13 27
Fax: 
056 288 22 02
E-Mail: 
blumen [at] hospenthal-kaegi.ch
Zertifiziert als: 
Biogärtnerei
Firmenporträt: 

Die Frima Hospenthal-Kägi AG ist eine typische Dorfgärtnerei mit Blumenladen.
Von den 2500 Arten und Sorten aus dem Bereich Stauden, Sommerflor, Heil- und Küchenkräutern sowie Wild- und Wasserpflanzen kommen rund 85% aus eigener Produktion in 100% torffreiem Substrat (Eigenmischung).

Gründungsjahr: 
1939
Rechtsform: 
AG
Ausbildung von Lehrlingen: 
Ja
Angebot Biogärtnereien: 
Wildpflanzen (Standortheimisch)
Zierpflanzen (Stauden und Gräser)
Sommerflor
Setzlinge
Heilkräuter
Gewürzkräuter
Obst- u. Beerenpflanzen
Schnittblumen gedeckt
Schnittblumen Freiland
Saatgut
ProSpecieRara -Sorten
Onlineshop vorhanden
Direktverkauf: 
Ja
Verkauf an Wiederverkäufer: 
Ja
Öffnungszeiten: 

Sommer:
Montag bis Freitag: 07.00 - 12.00 Uhr / 13.00 - 18.30 Uhr
Samstag: 07.00 - 16.00 Uhr durchgehend

Winter: 1 Oktober - Ende Februar
Montag bis Freitag: 07.30- 12.00 Uhr / 13.00 - 18.00 Uhr
Samstag: 07.30 - 16.00 Uhr durchgehend