Gartenreisen, East Anglia

Bioterra-Gartenreisen 2022

Einmal über den eigenen Gartenhag schauen und zu wunderschönen Gärten reisen? Lassen Sie sich inspirieren und verführen – wir laden Sie ein, einzigartige Paradiese zu entdecken.

Die detaillierten Reisebeschriebe finden Sie in unserer Broschüre (pdf-Ansicht). Eine kurze Übersicht weiter unten auf dieser Seite.

Webform
  • Aktuell Reiseanmeldung
  • Details
  • 2. Person
  • Abschluss
  • Vollständig
Ja, ich buche verbindlich:
Ausgebucht, Warteliste.
Ausgebucht, Warteliste.
Image
Übersicht der Bioterra-Gartenreisen 2022

Body

Im April ist unser Ziel die Riviera dei Fiori und das Piemont. Wir werden die Blütenfülle der Magnolien und Glyzinien sowie die mediterrane Flora geniessen. Idyllische Gärten und eine Schlossanlage mit Iris bietet unsere viertägige Gartentour Mitte Mai rund um den Lac Léman.

Unsere Gartenreise nach Brandenburg im Juni führt uns über die Goethestadt Weimar zu Schloss Sanssouci bis zum Karl-Foerster-Garten in Bornim – Gartenkultur vom Feinsten! Im Juli erwarten uns atemberaubende Gärten in East Anglia, nordöstlich von London. Etwa die Anlage der Gartenikone Beth Chatto, der grosse Pensthorpe Natural Park und den Cambridge Botanical Garden.

Wir freuen uns, Sie auf unseren Reisen begleiten zu dürfen.

Image
Image
Gartenreisen 2022 Ligurien und Piemont

Title
Prachtsgärten, Blütenfülle und Gaumengenüsse

Body

Ligurien / Piemont, 5 Tage
Sonntag, 10. bis Donnerstag, 14. April 2022

Die Gärten an der ligurischen Küste und in den sanften Hügeln des Piemonts zeigen sich im Frühling von ihrer schönsten Seite. Die Reise führt in herrschaftliche Parkanlagen mit mediterraner und exotischer Pflanzenfülle, in einzigartige Privatgärten und gärtnerische Kleinode. Tage voller Gartenkultur und viel Italianità!

Image
Image
Gartenreisen 2022 Ligurien und Piemont

Image
Image
Gartenreisen 2022 Genfersee

Title
Gartenjuwelen mit Panoramablick

Body

Genfersee, 4 Tage
Mittwoch, 18. bis Samstag, 21. Mai 2022

Im Zentrum dieser Reise stehen Gärten unterschiedlichster Prägung. Mal mit jahrhundertealter Geschichte, mal mit marokkanischem Flair – oder ganz versteckt im Schilfgürtel eines Naturschutzgebietes. Und immer wieder mit grossartigem Blick auf See und Alpen. Rosen, Iris, Taglilien, Rhododendren, Pfingstrosen, Flieder und andere Blüten entfalten nach Mitte Mai ihre ganze Pracht. Die vier Reisetage bieten einzigartige Einblicke in verschiedenste Gärten und Kulturschätze rund um den Lac Léman.

Image
Image
Gartenreisen 2022 Genfersee

Image
Image
Gartenreisen 2022 Potsdam

Title
Reise ins grüne Herz Brandenburgs

Body

Potsdam, 7 Tage
Samstag, 11. bis Freitag, 17. Juni 2022

Geschichte, Gartenkultur und Botanik prägen diese Reise. Weitläufige Parks, historische Gartenanlagen, Villen- und Künstlergärten stehen ebenso auf dem Programm wie aktuelle urbane Gartenprojekte. Die kulturell vielfältige Reise spiegelt die wechselvolle und spannende Geschichte der Residenzstadt Potsdam und ihrer Umgebung wider.

Image
Image
Gartenreisen 2022 Potsdam

Image
Image
Gartenreisen 2022 East Anglia

Title
Gartenschätze in der «Countryside»

Body

East Anglia, 8 Tage
Samstag, 16. bis Samstag, 23. Juli 2022

East Anglia, nordöstlich von London gelegen, verkörpert mit weiten Feldern, Wäldern und Flussläufen die klassische englische «Countryside». Auf dem Programm stehen Gärten der Extraklasse: herrschaftliche Anlagen, Naturparks, College-Gärten und Privatgärten.

Image
Image
Gartenreisen 2022 East Anglia

Title
Pflanzen-Eldorado

Body

Tagesausflug in die Biogärtnerei Gaissmayer, Illertissen D
Samstag, 7. Mai 2022

Wer die vielfältige, lebendige Biogärtnerei im beschaulichen schwäbischen Illertissen einmal besucht hat, ist begeistert von diesem inspirierenden Ort mit seinem riesigen Staudensortiment.

Der Stauden- und Gräserspezialist Dieter Gaissmayer führt uns durch seine Gärtnerei. Seit bald vier Jahrzehnten produziert er Pflanzen in ausgezeichneter Bioqualität. Dank seiner Sammelleidenschaft und seines grossen Wissens wachsen in den Schau- und Mutterpflanzenquartieren unterdessen Tausende Arten und Sorten verschiedenster Pflanzen heran.

Besuchen Sie diese herausragende Gärtnerei mit ihrem grossen biologischen Pflanzensortiment von bester Qualität.

Verpflegungsmöglichkeiten im Gartencafé.

Image
Image
Gartenreisen 2022 Gaissmayer

Title
Pflanzenmarkt im Park

Body

Tagesausflug nach Schoppenwihr, Elsass F
Samstag, 1. Oktober 2022

Der biologisch bewirtschaftete 40-Hektaren-Park von Schoppenwihr liegt in den Hügeln des Elsass nördlich von Colmar. Er wurde vor rund 80 Jahren im englischen Stil angelegt und ist zum regionalen Anziehungspunkt geworden.

Im Frühling und im Herbst findet im Park von Schoppenwihr jeweils ein grosser Pflanzenmarkt statt, an dem mehr als hundert Gärtnereien aus Frankreich, Belgien und Deutschland ihre Pflanzen anbieten. Am Herbstmarkt finden Sie alles, was noch vor dem Winter in den Boden will: von Blumenzwiebeln über Stauden, Beeren, Rosen bis zu Gemüsen. Auch Deko-Elemente oder Gartenantiquitäten werden feilgeboten; kurzum alles, was Gartenfreude bereitet!

Verpflegungsmöglichkeiten an Imbiss- und Getränkeständen.

Image
Image
Gartenreisen 2022 Schoppenwihr

Title
Reisebedingungen

Body

Die Anmeldung ist verbindlich; eine Stornierung ist bis 40 Tage vor Reisebeginn ohne Kostenfolge möglich, bis zu 14 Tage vor Abreise kann eine Ersatzperson gestellt werden, allfällige Kosten der Mutation werden verrechnet. Bei Absage danach ist der volle Preis geschuldet. Wir empfehlen Ihnen den Abschluss einer Annullationskosten- oder Reiseabbruchversicherung. Bei Fragen beraten wir Sie gerne.

Die Mindestteilnehmerzahl beträgt bei den Italien-, Deutschland- und England-Reisen je 16 Personen, bei der Genfersee-Reise 14, beim Tagesausflug in die Gärtnerei Gaissmayer und nach Schoppenwihr je 25. Die Reisen können mangels Teilnehmenden entweder gegen einen Aufpreis als Kleingruppe durchgeführt oder abgesagt werden. In diesem Fall kontaktieren wir die Teilnehmenden vorgängig. Bitte beachten Sie, dass im Programm exklusive Gärten gelistet sind, deren Öffnung abhängig vom Wetter und vom Zustand der Gärten ist. So kann es zur Änderung von Programmpunkten kommen, sofern es den Gesamtcharakter der Reise nicht beeinträchtigt.

Reisen und Covid-19:

Für mehrtägige Gartenreisen muss man geimpft sein. Bei der Tagesreise nach Deutschland gilt: geimpft oder getestet. Die Impfung muss mindestens 14 Tage zurückliegen. Für die Einreise bitte das Covid-19-Zertifikat in gedruckter Form mitnehmen. Ungeimpfte ohne Zertifikat müssen für die Einreise einen PCR-Test oder einen Antigen-Test machen. Der PCR-Test darf nicht älter als 72 Stunden sein. Der Antigen-Schnelltest darf nicht älter als 48 Stunden sein. Da sich die Situation rund um Covid-19 und die Einreisebestimmungen ändern können, bitten wir Sie, sich über unsere Website zur aktuellen Lage zu informieren.

Title
Fotos

Body

Régis Colombo; Bildarchiv Kulturstiftung Dessau-Wörlitz, H. Frässdorf, Adobe Stock, Königl. Gartenakademie, Berlin; Pensthorpe Natural Park; L'Alsace, übrige: ZVG